LOBA 2020 – Shortlist Newcomer

Die sechs Newcomer des international renommierten Fotowettbewerbs Leica Oskar Barnack Award (LOBA), der in diesem Jahr bereits zum 40. Mal verliehen wird, stehen fest. Alle Shortlist-Kandidaten werden in den nächsten Wochen vorgestellt.

Shortlist Newcomer Überblick

Shortlist Newcomer Überblick

Die sechs Newcomer des international renommierten Fotowettbewerbs Leica Oskar Barnack Award (LOBA), der in diesem Jahr bereits zum 40. Mal verliehen wird, stehen fest. Alle Shortlist-Kandidaten werden in den nächsten Wochen vorgestellt.

weiterlesen

Lindokuhle Sobekwa – Daleside

Lindokuhle Sobekwa – Daleside

Der südafrikanische Fotograf erkundet mit seiner Kamera die Gemeinde Daleside südlich von Johannesburg. Mit dem gleichnamigen Projekt hinterfragt er seine Erinnerung und Wahrnehmung, indem er die Häuser in der Gegend auch von innen fotografiert, was ihm in der Zeit der Apartheid nicht möglich gewesen wäre. Seine Bilder dokumentieren den Wandel des ehemals ausschließlich von Weißen bewohnten Viertels.

weiterlesen

Sharon Pulwer – God Fearing Women

Sharon Pulwer – God Fearing Women

In ihrem Langzeitprojekt dokumentiert die Fotografin das Leben von Frauen im Chabad-Lubawitsch Movement (Chabad), einer chassidisch-jüdischen Gemeinde im Wohnviertel Crown Heights im New Yorker Stadtteil Brooklyn. Als Beobachterin erkundet Pulwer Erfahrungen von Weiblichkeit und Mutterschaft unter dem strengen orthodoxen Regelwerk. Intime Einblicke in eine Parallelwelt zwischen Geborgenheit und Isolation, Vergangenheit und Zukunft.

weiterlesen

Hugh Kinsella Cunningham – Wildfire (Ebola Amidst Conflict)

Hugh Kinsella Cunningham – Wildfire (Ebola Amidst Conflict)

Wie ein Lauffeuer verbreitete sich das Ebola-Virus 2019 in Nord-Kivu, einer durch Milizen gebeutelten Region im Kongo. Hugh Kinsella Cunningham, Kandidat für den Leica Oskar Barnack Newcomer Award, hat den Ausbruch dokumentiert, um damit ein globales Bewusstsein zu schaffen.

weiterlesen

Fabiola Ferrero – The Blue Side of Fire

Fabiola Ferrero – The Blue Side of Fire

In ihrer Serie „The Blue Side of Fire“ untersucht die venezolanische Fotografin den fortschreitenden Niedergang ihres einst wohlhabenden Heimatlandes auf indirekte Weise. Der Krise setzt sie die Schönheit und den Zauber des Landes sowie stille, poetische Momente aus dem Alltag entgegen.

weiterlesen

George Voronov – We Became Everything

George Voronov – We Became Everything

Fühlen statt Sehen: Die Serie des irischen Fotografen soll andere dazu ermutigen, die spirituelle Welt seiner Protagonisten wahrzunehmen und zu erleben. Eine Reise in den geheimnisvollen Raum zwischen Sein und Unwirklichkeit.

weiterlesen